Displays LCD TFT kundenspezifisch

LCD TFT 3.9″ Bar TFT RFS390B-ALW-DNG (with Capacitive Touch Panel)

Dies ist ein unsichtbarer Newsbeitrag um die Keywords abzudecken.

RFS390B-ALW-DNG ist ein RAYSTAR 3,9″ Balkentyp TFT-Display der Serie RFS390B mit kapazitivem Touch Panel. Dieses Modell ist mit einer Auflösung von 480×128 Pixel ausgestattet; eingebaut im Driver IC HX8278, unterstützt RGB-Schnittstelle; 3,3V (typisches) Netzteil; unterstützt SYNC-Modus oder DE-Modus, Standard-SYNC-Modus. Seine Leuchtdichte beträgt 400 nits; Kontrastverhältnis von 500:1, Graustufenumkehrrichtung 12 Uhr. Es kann bei Temperaturen von -20℃ bis +70℃ betrieben werden; seine Lagertemperaturen reichen von -30℃ bis +80℃. Dieses Panorama-Breitbild 3,9 Zoll RFS390B TFT-LCD-Display bietet hohe Qualität und ein farbenfrohes Bild; es eignet sich besonders für Serversysteme, Audiosysteme und Werbeanzeigen, Auto/Luft-/Marineausrüstungen, Sicherheitsausrüstungen, Industrieausrüstungen, Gegensprechanlagen im Freien, Bedienpulte, medizinische Geräte, Drohnenkontrollen.

Mit unserem neuesten Produkt bieten wir an, unseren Partnern und Kunden die Arbeit zu abnehmen und die Dinge einfacher, schneller und profitabler zu machen, mit Garantie für die Gesamtlösung und den technischen Support aus einer Hand – Emerging Display Technologies Corp.
EDT Smart Embedded® Produkte, ermöglicht es dem Anwender, jedem System eine moderne GUI mit High-End-Grafik und flüssiger Animation hinzuzufügen, ohne den Aufwand eines speicher- und stromintensiven Betriebssystems.
Die Steuerplatine ist als ein kompaktes Modul in das Display integriert. Es enthält alle notwendigen Schaltungen zur Steuerung des TFT-Display-Moduls, der Hintergrundbeleuchtung, des PCAP-Touch-Sensors und der GUI-Anwendung, und eine speziell entwickelte Abdeckoptik kann hinzugefügt werden, um jedem Kundenprodukt einen individuellen Ausdruck zu verleihen.
Das Grafik-Framework basiert auf TouchGFX und FreeRTOS, was eine hocheffiziente und stromsparende Lösung mit sehr geringem Aufwand für die Ausführung der grafischen Benutzeroberfläche bietet.
Die EDT Smart Embedded® Display-Lösung ist die klare Wahl aufgrund der geringeren Betriebskosten und der kürzeren Markteinführungszeit.
Diese Reihe von hochintegrierten Modulen ist für den Einsatz als intelligente Anzeigemodule mit Touchpanel und integriertem Treiberboard mit MCU, Speicher und einer Reihe von Schnittstellen vorgesehen.
Als MCU kommt die ARM Cortex M7-Prozessorserie STM32F746 von STMicroelectronics mit integriertem TFT-Controller und einer Vielzahl von Schnittstellen zum Einsatz.
Standardmäßig sind die Module mit einem Weitbereichsnetzteil-Eingang von 7 bis 36 Volt ausgestattet.

Mit der kapazitiven Touchstruktur G/G/G/G kann EDT die volle Touchfunktionalität auf einer sehr robusten, dicken Abdeckungslinsenstruktur von bis zu 8 mm sicherstellen, und darüber hinaus funktioniert es auch mit dicken Handschuhen.
Der isolierte Gummihandschuh ist Salisbury Klasse 0, der bis zu 1000V davor schützt, durch den Handschuh geleitet zu werden. Darüber hinaus ziehen es einige Anwender vor, eine zweite Schicht Ledermaterial hinzuzufügen, um den Gummihandschuh vor Beschädigungen zu schützen.

Die EDT G/G/G/G Touchpanels können durch diese beiden Handschuhlagen in Kombination funktionieren!

Diese Eigenschaft macht die EDT G/G/G/G Touch Panels zu sehr guten Kandidaten für Outdoor- oder öffentliche Anwendungen, bei denen die Benutzerbehandlung und Bedienung des Panels unvorhersehbar ist.

 

TRULY und DMB Technics beginnen ihre Zusammenarbeit für den europäischen Markt.
Ihr gemeinsamer Marktansatz passt am besten, da sich beide Unternehmen stark auf das DISPLAY-Geschäft in Bezug auf maßgeschneiderte Produkte für die Industrie konzentrieren.
TRULY kann alle hochmodernen Display-Technologien anbieten, die im eigenen Haus hergestellt werden:
– Passives Mono-LCD (TN, STN, FSTN, ASTN, WFSTN, VA, MVA etc.)
– PMOLED und AMOLED
– TFT (transflektiv, LTPS etc.)
Darüber hinaus kann TRULY aufgrund der starken vertikalen Integration wertschöpfende Teilfunktionen anbieten, Produkte wie z.B:
– Kapazitive Touchpanels (G+G, G+F, GFF, etc.)
– Abschlussscheibe (AR, AG, AF, Anti-IR, Antibiose, gebogen etc.)
– Bonding-Prozesse wie OCA, OCR oder DST

Bis hin zu schlüsselfertigen Lösungen mit Kameras und FPI (Fingerabdrucksensoren), die alle von TRULY hergestellt werden, einem echten…..

SMART DISPLAY ONE STOP SOLUTION PARTNER.

Der große Vorteil ist, dass alle Produkte langfristig verfügbar sind, bis zu 10 Jahre, basierend auf der Tatsache, dass TRULY über eigene Anlagen verfügt, um alle Produkte im eigenen Haus unter eigener Kontrolle herzustellen.

Wir sind stolz darauf, dass TRULY uns ausgewählt hat, ein Partner für den europäischen Markt zu werden.

EDT Value line
Um den Marktanforderungen gerecht zu werden, hat EDT sein Produkt erweitert.  Portfolio mit einer neuen Linie – der Value Line. Mit einigen verschiedenen Kombinationen der gleichen Features wie die High Line haben sie hinzugefügt.  Anzeigemodule 5.0″, 7.0″ und 10.1″ zur Wertezeile. Alle sind mit Cap Touch ausgestattet. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über alle Module mit ihren Spezifikationen.

Passivmodul mit MLA-Antrieb
Die optische Leistungsfähigkeit der passiven LCD-Technologie hängt von mehreren Faktoren ab. Neben den inneren Schichten, der Flüssigkristall-Flüssigkeit und dem externen Polarisator ist das Fahrschema des Controller-IC ein wesentlicher Faktor. Ein entscheidender Einflussfaktor der optischen Leistung ist die so genannte „Frame-Response“, die einen niedrigen durchschnittlichen Kontrast erzeugt, den der Benutzer sieht. Durch die Auswahl eines modernen IC-Controllers, der über das MLA (Multi Line Selection) Treiberschema verfügt, wird die „Frame-Response“ sowie das Kontrastverhältnis drastisch verbessert. Das gezeigte Bild ist eine 4″ Diagonale mit 320×240 Punkten, Display, das den realistischen Kontrasteindruck zeigt.