Project Description

LCD Display

Anzeigesysteme, die sich mit einfacher Elektronik ansteuern lassen und kompatibel mit der CMOS-Technologie sind, haben in allen Lebensbereichen die Welt erobert. LCD-Displays (liquid crystal display = Flüssigkristall-Display) basieren auf einem optischen, anisotropen Effekt. Dieser Effekt wird durch verschiedene Anordnungen der Flüssigkristalle wie z. B. VA (vertical alignment), MVA (multi vertical alignment) oder TN (twisted nematic) erreicht. Diese passiven, monochromen Displays modulieren das Licht zwischen zwei Polarisationsfolien und sind dabei von der angelegten Wechselspannung abhängig. Dadurch entsteht ein gut ablesbares Anzeigesystem. Dank der modernen Verfahren können wir LCD-Displays sehr kundenspezifisch und in diversen Formen herstellen.

Interessiert? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!